News

15 Jahre Auslandshilfe


Besuch der Tschernobyl-Kinder

Vom 04.07. bis 01.08.2019 sind in Alfeld Kinder aus der Region Tschernobyl zu Gast. Die Auslandhilfe beteiligt sich zusammen mit dem Tuspo Grünenplan am Besuchsprogramm. Am 23.07.2019 werden die Kinder für einen Tag in Grünenplan sein. Das vollständige Besuchsprogramm finden Sie hier.



Jahreshauptversammlung und Info-Veranstaltung

Für Freitag, den 15. März, hatten wir alle Vereinsmitglieder für 19.00 Uhr zur Jahreshauptversammlung in das Berg-Café eingeladen. Zu Tagesordnungspunkt 6 reichen wir das Protkoll der Versammlung am 21.04.2018 an dieser Stelle nach.
Im Anschluss fand eine Informationsveranstaltung für alle Vereinsmitglieder, Paten, das Papier-Sammelteam sowie geladene Gäste statt, auf der Bernd Reimann und Stephan Willudda über die Vereinstätigkeit berichteten. Ein Schwerpunkt bildeten dabei Fotos der Patenkinder in der West-Ukraine. Wir danken allen Teilnehmer/-innen für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.



Braunkohlwanderung

Bei frühlingshaften Temperaturen machte sich die Auslandshilfe Grünenplan e.V. auf Braunkohltour. Nach einem Imbiss beim 2. Vorsitzenden Stephan Willudda ging es einmal um den Apfelberg ins Berg-Café Wolf. Neben den Vereinsmitgliedern waren auch einige Helfer des Altpapier-Sammelteams anwesend, um sich das deftige Mahl schmecken zu lassen. Auch für 2019 ist es wieder das Ziel, mit der Altpapiersammlung im Ort finanzielle Mittel für die Unterstützung der Patenkinder in der West-Ukraine zu generieren. Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung, die am 15. März ebenfalls im Berg-Café stattfindet, gibt es eine Informationsveranstaltung für alle Mitglieder und Paten, bei der über die Vereinsarbeit berichtet wird. Dabei wird ausführlich mit Bildern auf die einzelnen Patenkinder eingegangen.



REWE Pfandbon-Aktion

Der REWE-Getränkemarkt in Delligsen unterstützt unseren Verein bis zum 30.06.2019 mit einer Pfandbon-Aktion. Bei Rückgabe von Leergut können die Pfandbons in eine Sammelbox links neben dem Pfandautomaten geworfen und damit für die Auslandshilfe Grünenplan e.V. gespendet werden. Wir sagen allen Spendern und dem REWE-Markt herzlichen Dank!



Neujahrsgruß des Vorstandes

Die Auslandshilfe Grünenplan e.V. wünscht allen Mitgliedern, Paten, Freunden und Förderern ein frohes und gesundes Jahr 2019! Auch im Jahr 2018 haben wir mit Ihrer Unterstützung viel für die bedürftigen Patenkinder in der Westukraine bewirken können. Mit Ihren Spenden, Mitgliedsbeiträgen und den Erlösen aus der monatlichen Altpapiersammlung konnten wir ein wenig zur Verbesserung der Lebensverhältnisse der Kinder beitragen und die Anzahl der Patenschaften erhöhen.
Dafür sagen wir herzlichen Dank!


Weihnachten im Schuhkarton

Die Auslandshilfe Grünenplan e.V. unterstützt den Tuspo Grünenplan bei der diesjährigen Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ und übernimmt für die anfallenden Versandkosten einen Betrag von 100,00 €. Bei der Aktion kamen 24 Päckchen für die bedürftige Kinder zusammen. Die Übergabe fand am 15.11.2018 in der Grünenplaner Turnhalle statt. Vorsitzender Bernd Reimann bedankte sich persönlich bei allen Spender/-innen.



Zu Gast beim Kirchenstammtisch

Am 07.11.2018 waren wir beim Männerstammtisch der evangelischen Kirchengemeinde Grünenplan zu Gast und konnten über unsere Vereinsarbeit berichten. Zunächst stellten wir unseren Verein und die Entstehungsgeschichte vor, erläuterten dann unsere Aufgaben und die Finanzierung mit Bildern und Anekdötchen unserer monatlichen Altpapiersammlung. Besonderen Anklang fanden dann die zahlreichen Fotos unserer Patenkinder, die wir teilweise bei der Ukraine-Fahrt 2018 aufgenommen und zum anderen ganz aktuell am Vortrag aus der Ukraine übersendet bekommen hatten.